Montag, 22. März 2010

Veggi - Testwoche | Teil 1

So, ich hab mir vorgenommen ab heute einfach mal eine Woche Vegetarisch zu leben.
Eine Freundin (Elli, falls du das leist, fühl dich ruhig angesprochen :b) ist Vegetarierin und hat es echt mal geschafft mir ein schlechtes Gewissen zu amchen weil ich Fleisch esse. Wie ich mich kenne halte ich eh nicht länger als 3 Tage durch aber man kanns ja mal versuchen (:

Tag 1

Zum Mittag waren wir bei McDonalds - und ich konnte nicht meinen heißgeliebten McChicken essen. ich muss zugeben, es war hart. Ok, gab es halt einen Veggi - Burger! Er hat ... gewöhnungsbedürftig geschemckt aber ok. Ist ja erstmal nur für eine Woche :D
Abend gab es Rüherei (mit kleinen Würstchen reingeschnibbelt, die musste ich raussammeln ...)

Fazit Tag 1: Es war hart! Aber ich werd echt mal versuchen das durchzuziehen :D

Mittwoch oder Donnerstag müsste mein H&M Paket kommen, hoffen wir mal das es wirklich kommt.
Ich geh baden ♥

Kommentare:

  1. Meine Schwester & zwei Freundinnen haben vor 2 1/2 Jahren beschlossen kein Fleisch mehr zu essen. & alle drei halten das noch durch. :D
    Damals waren sie 12 Jahre alt.. Ich bewunder sie dafür. Ich könnte das nicht. Bei uns gibts zwar nicht oft & viel Fleisch, aber trotzdem.. Eine Woche könnte ich locker aushalten. :D

    AntwortenLöschen
  2. Bin seit 6 Jahren Vegetarierin und habs keinen Tag bereut! :)
    Wenn man aus Überzeugung zu ner Sache steht, wirkt es garnicht mehr so dramatisch ;)
    Es gibt unglaublich viele vegetarische Gerichte, die richtig lecker sind, da ists echt nicht schwer auf totes Tier zu verzichten.

    AntwortenLöschen
  3. Hey Jule,
    ich bin jetzt genau 2 jahre &.. 2mionate veggie. ((:
    &wenn ichs über jahre schaff, kriegst du die woche lange hin. ;D
    Danke für den Blog. ♥
    i mog di, pute.

    AntwortenLöschen
  4. sry, dass cih erst jz antworte, habs total verplant. also mein vater ist groß, aber meine mutter auch so klein, wie ich :)

    AntwortenLöschen